Trost

23.04.2017 - 21.05.2017

Wie schön wäre es doch, wenn ich ein wahrer Held wäre--unbeschwert und souverän jede Situation meines Lebens meistern könnte. Aber die Realität sieht anders aus. Gut, dass Gott keine Helden sucht! Dafür spricht er mir in den dunklen und schweren Stunden meines Lebens Trost zu--so trägt mein Glaube mich durch jede Situation...

Predigten in dieser Reihe

Bild: pixabay / congerdesign, Lizenz: CC0

Trost im Leben und im Sterben

21.05.2017
Christoph Fischer
Trost

Ich stoße immer wieder an meine Grenzen im Leben--und je länger ich lebe, desto klarer wird mir meine Begrenztheit. Wie gehe ich damit um? Was hilft mir, wenn das Ende unaufhaltsam näher rückt?

Bild: pixabay / Alexas_Fotos, Lizenz: CC0

Trost in meiner Angst

07.05.2017
Christoph Fischer
Trost

Vieles in dieser Welt macht mir Angst. An vielen Stellen fehlt mir die Sicherheit, die ich so gerne hätte. Ich nehme Situationen als beklemmend und bedrohlich wahr. Was tröstet mich in diesen Momenten...

Bild: pixabay / nastya_gepp, Lizenz: CC0

Trost in meiner Sorge

30.04.2017
Christoph Fischer
Trost

Guten Morgen, liebe Sorgen, seid ihr auch schon alle da? Wer es kennt, dass das Leben Sorgen, Fragen und Schwierigkeiten mitbringt, der kann hier entdecken, wie Gott in Christus eine Antwort darauf gi...

Bild: pixabay / NeuPaddy, Lizenz: CC0

Trost in meiner Schwachheit

23.04.2017
Christoph Fischer
Trost

Mir fehlt die Kraft. Ich kann nicht weiter. Ich bin nicht der Held, der ich so gerne wäre. Das Leben macht mir zu schaffen. Was kann mir helfen? Was ist mein Trost? Wo finde ich Halt?