Gepredigt am 05.05.2019 von Claus Rapp .

Bibelstelle: 2. Korinther 12,9

Als Menschen haben wir eine begrenzte eigene Kraft und werden müde und matt. Unser Gott ist groß und stark und unbegrenzt in seiner Kraft. Gott belebt uns ! Wo wir ohnmächtig sind ,ist er allmächtig. Wenn wir am Ende sind, da fängt er richtig an . In unserer Schwachheit kommt seine Kraft zur vollen Auswirkung!

Wie bekommen wir wirkliche Stärke in Gott ?

Und wie lernen wir es aus Gottes Kraft zu leben ?

Hauptpunkt der Predigt

  1. So groß und stark ist unser Gott
  2. Menschentypen und ihre Stärke
  3. Wie lebe ich aus Gottes Kraft ?
Google+

Die Predigt "Stärke in Gott" von Claus Rapp und alle dazu gehörigen Ressourcen (einschließlich der Aufnahme) sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Verwendete Bilder stehen eventuell unter eigenen Lizenzbedingungen. Ausdrücklich von der Creative Commons-Lizenz ausgenommen sind die Logos und Namen der Volksmission Freudenstadt und ihrer Arbeitsbereiche.