Gepredigt am 21.10.2012 von Christoph Fischer . Aus der Reihe " Das Wort zum Montag ".

Bibelstelle: Matthäus 18,10-14

Im Gleichnis vom verlorenen Schaf beschreibt Jesus den idealen guten Hirten (sich selbst). Auch in dem Wissen, dass ich nie perfekt so sein werde wie er, kann ich von ihm lernen: Jesus kümmert sich konsequent um den Einzelnen.

Google+