Gepredigt am 26.08.2012 von Christoph Fischer . Aus der Reihe " Das Wort zum Montag ".

Bibelstelle: Lukas 10,25-37

Schluss mit den Ausreden: Wenn ich Jesus tatsächlich in den Menschen meiner Stadt begegnen kann, dann will ich ihn nicht verpassen. Anhand der Geschichte vom barmherzigen Samariter überlegen wir, wie mitmenschliches Handeln [nicht] auszusehen hat.

Google+