Frische Predigten für meinen Alltag

Bild: pixabay / StartupStockPhotos, Lizenz: CC0

Ich liebe es, wenn (s)ein Plan funktioniert

Benjamin Gassner

Kennst das auch, du nimmst dir etwas vor, planst deinen Tag, hast eine

Vorstellung davon wie du deine Zukunft gestalten möchtest und dann

kommt doch das ein oder andere völlig anders als du es dir

...

Bild: pixabay / Ertz, Lizenz: CC0

Wasser des Lebens

Matthias Hess

Jahreslosung 2018:  "Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst"

Jesus ist die Quelle des lebendigen Wassers. Er will unserer durstigen Seele das geben was wir

zum Leben ...

Bild: pixabay / Werni, Lizenz: CC0

Letzte Worte

Christoph Fischer

Was sagt man als Pastor in der letzten Predigt einer Gemeinde? Vielleicht einfach das, was man immer am Ende sagt -- einen Segen. Der ist nicht nur einfach ein Spruch, den man halt so sagt. Nein, da s...

Bild: pixabay / QuinceMedia, Lizenz: CC0

Was soll ich dir bloß schenken?

Christoph Fischer

Was soll man ihm/ihr bloß schenken? Es ist nicht immer leicht, an Weihnachten alle glücklich zu machen. Letzte Geschenktipps gibt es kurz vor der Bescherung bei Weihnachten im Stall.

Spannende Predigtreihen

Bild: pixabay / congerdesign, Lizenz: CC0

Trost

Wie schön wäre es doch, wenn ich ein wahrer Held wäre--unbeschwert und souverän jede Situation meines Lebens meistern könnte. Aber die Realität sieht anders aus. Gut, dass Gott keine Helden sucht!...

Bild: Evangelische Allianz Deutschland

Einzigartig

Am 31. Oktober 2017 ja?hrt sich der beru?hmte Thesenanschlag von Martin Luther an der Schlosskirche zu Wittenberg zum 500. Mal. Dieses legenda?re Ereignis wird von vielen evangelischen Kirchen, nicht...

Bild: Ralf

Reformation des Herzens

"Reformation heute" ist keine Frage von Kirchen und Institutionen, sondern eine ganz persönliche: Lasse ich mein Herz von Gott berühren? Und was passiert, wenn er es tatsächlich tut?

Bild: pixabay / eak_kkk, Lizenz: CC0

Mitten unter uns

Wenn Gott in Jesus Christus Mensch wird und sich auf die Erde begibt... Was heißt das denn? Wie passt das zu meiner Vorstellung von Gott? Und zu meiner Vorstellung von der Welt?